Muaaz Alfawal

Berater aus Berlin

Wo bist du engagiert? / In welchem Feld?

Im Jahr 2015 war ich zunächst selbst im Projekt “Kulturbuddys” engagiert und dann in einer Koordinationsfunktion tätig. Seit über zwei Jahren biete ich Beratungen für Geflüchtete bei der Interkular gGmbH an und arbeitet bei Navitas als Einzelfallhelfer.

Was ist deine persönliche Motivation als Berater?

Ich habe an der Ausbildung “Interkulturelle Engagementberatung” teilgenommen, weil ich zum einen interessiert bin, mein Wissen über Ehrenamtlichkeit zu erweitern und zum anderen bin ich überzeugt, wie das Ehrenamt für eine starke Gesellschaft wichtig ist.